Dank der Förderung durch die jeweiligen regionalen Arbeitgeberverbände und ihre Stiftungen ist die Teilnahme inkl. der Übernachtung, der Verpflegung und der Tagungsmaterialien frei. Reisekosten werden nicht übernommen. Aufgrund der großen Nachfrage in Bayern besteht eine Warteliste für Schulen, die Interesse an einer Teilnahme am Projekt MINIPHÄNOMENTA haben. Kontaktieren Sie uns, wir stehen Ihnen gerne für Rückfragen zur Verfügung.Arbeitgeberverbände und ihre Stiftungen

Bildungsinitiative Technik – Zukunft in Bayern 4.0 Im Bildungswerk der Bayerischen Wirtschaft e.V.

Infanteriestr. 8
80797 München

Eva Hinterhuber

Tel: 089 / 44 10 8 - 148
Fax: 089 / 44 10 8 - 195
E-Mail: eva.hinterhuber@bbw.de
www.tezba.de

Anmeldung zur Lehrerfortbildung MINIPHÄNOMENTA

 
 
 

Fortbildungstermine

~ CORONA Änderung ~
Liebe*r Teilnehmer*innen der Fortbildung MINIPHÄNOMENTA,

am 27. und 28. November steht eigentlich die Fortbildung der Miniphänomenta im Kalender. Aufgrund der zunehmenden Verbreitung des Covid-19 Virus und dem aktuellen Beschluss der Regierung vom 28. Oktober 2020, müssen wir leider die geplante Veranstaltung absagen.

Mit vollem Optimismus nutzen wir stattdessen die Zeit und setzen uns an die Planung für die Fortbildungen für das Jahr 2021. Sobald wir sowohl die Termine als auch die Veranstaltungsorte festgelegt haben, bekommen Sie selbstverständlich bevorzugt Bescheid.

Wir bitten um Verständnis und hoffen, Sie baldmöglichst und vor allem gesund bei uns begrüßen zu dürfen.

Euer MINIPHÄNOMENTA - Team

.

MINIPHÄNOMENTA in der Schule

MINIPHÄNOMENTA ... wie Kinder sie sehen

Mehr... Weniger…